24.05.2011

Der Mann ...

... hat nach 19 Jahren auf einer neuen Fußmatte bestanden. Mein heißgeliebtes IKEA-Modell, 1992 vom Lehrgeld erstanden, schlicht aus Stroh geflochten, konnte er nicht mehr sehen. Zugegeben, mittlerweile hat sie auch mehr Krümel von sich gegeben als aufgesammelt, aber schade fand ich's trotzdem...

Also bitteschön:

Da muss er jetzt durch ;o)

Kommentare:

kelli hat gesagt…

Hallo,

ohhhh, ist diese Matte cooool!!!

LG
kelli

Anne hat gesagt…

Hrhr - die hab ich auch *g* und mein Mann findet sie nicht schlimm.

Lunacy hat gesagt…

Genau die haben wir auch. Gleich am Anfang als wir eingezogen sind, habe ich die entdeckt und gekauft. Allerdings habe ich zu dem Zeitpunkt noch gar nicht gestrickt, aber weil mein Mann ein gelernter Schäfer ursprünglich ist, fand ich die doch sehr passend. ;-)
Als ich dann mit dem Stricken 2009 wieder angefangen habe, passte sie natürlich auch sehr gut.
LG
Anja

SpinningMartha hat gesagt…

Der Mann kann schon damit leben (auf alle Fälle beser als mit der alten), gekauft hätte er die selber aber sicher nicht ;o)

Anonym hat gesagt…

*lol*
er hat es ja nicht anders gewollt......

*knuddel*
Dei olle