02.01.2011

Zackenstola - die erste

Die paar freien Tage zwischen den Jahren hab ich genutzt um ein echtes Großprojekt zu starten: die Zackenstola nach einer Anleitung von Julie Röder. Gestrickt wird aus einem Wollmeise Lacegarn "Im Jahr der Ratte". Anstrickbilder lohnen sich nicht, dafür hab ich noch zu wenig.

Dafür will ich Euch meine geglückte Maßarbeit beim Wickeln nicht vorenthalten, ich hab es mit knapper Not und viel Spannung tatsächlich geschafft 300 g Garn auf den kleinen Wollwickler zu quetschen!


Die Anleitung prägt sich sehr gut ein, nach zwei Reihen hat man verstanden was man tut. Allerdings ziehen sich die Runden bei über 400 Maschen doch etwas ...

Ich werde weiter berichten und hoffe dass ich dieses schöne Tuch im Laufe des Jahres fertig bekomme - vorsichtshalber liegt es auf dem Wohnzimmertisch, dann kann ich immer mal wieder eine Reihe weiternadeln ;o

1 Kommentar:

Britta hat gesagt…

Eine tolle Farbe hat das Garn. Ich bin schon gespannt auf Anstrickfotos.

LG Britta