09.12.2008

Einen warmen Kopf ...

... und den passenden warmen Hals hab ich meinem Tochterkind am Wochenende beschert:

Lang Yarns "Mille Colori"

Nicht dass sie bisher nicht genug Schals und Mützen besessen hätte, aber Muttern nadelt ja gern und solang sie die Sachen noch mit Begeisterung trägt und nicht "uncool" findet haben wir beide was davon.

Außerdem hab ich auch wieder gefärbt, zuerst ein paar Stränglein Sockenwolle 75/25:


Granat

Pfauenauge

Vergissmeinnicht

"Wilder" Goldfisch im Wasserglas

Und dann noch Mohair-Kammzüge:

Bin schon gespannt wie die sich versponnen machen werden.

Kommentare:

Fredesk hat gesagt…

Toutes ces photos de balles de laine donnent le goût de se remettre à faire du crochet et tricoter... :o)

Ute hat gesagt…

Hallo Christine, schön gestrickt und gefärbt hast du wieder, Gut, dass ich (noch?) nicht spinne, sonst wär das auch noch eine große Versuchung.
Viele Grüße
Ute

boutonacre hat gesagt…

Liebe Christine,

wunderschöne Farbkombinationen!
Weckt die Lust auf ......
Wir sehen uns bald - alles andere priée par mail.
Sandra

Ina hat gesagt…

Hallo Christine,
hab dich auserkoren!!
Schau doch mal auf menen Blog.
Grüßle INa

Corinna hat gesagt…

Hallo Christine,

ist zwar schon etwas spät, aber ich wollte doch noch etwas zu den genialen Farben der Spinnfasern schreiben. Dein Shop ist schon gespeichert !! Toll, das Du auch Fasern verkaufst.

Viele Grüße
Corinna